DIY Kochstuhl für Kinder – Ikea Hack für 30 Euro

DIY Kochstuhl für Kinder – Ikea Hack für 30 Euro

Es gibt wirklich schon zahlreiche Anleitungen für den DIY Kochstuhl für Kinder, aber da ihr mich bei Instagram immer wieder danach fragt, möchte ich euch heute meine Anleitung zeigen. Sie unterscheidet sich vermutlich nicht von den anderen, ich selbst habe sie ja auch aus dem Internet. Aber diejenigen unter euch, die den Ikea Hack noch nicht kennen, kennen ihn dann jetzt halt auch.
Ach ja, meine Tochter nennt ihren Lernturm nicht Lernturm, sondern eben Kochstuhl. Sie benutzt ihn seit 2016, da war sie gerade 15 Monate alt. Und da sich meine beiden Mädchen immer um den Kochstuhl streiten, habe ich jetzt eben einen zweiten gebaut. Für das Zubehör für den Kochstuhl haben wir genau 30 Euro bezahlt.

DIY Kochstuhl für Kinder

Was man dazu braucht

  • Einen Tritthocker BEKVÄM
  • Einen Hocker ODDVAR
  • etwa 8 zusätzliche Schrauben (mindestens 2,5cm lang)
  • Einen Akkuschrauber

Wie man es macht

Zuerst baut ihr euch den Tritthocker BEKVÄM komplett nach Anleitung zusammen. Das ist der einfache Teil.

Beim Hocker ODDVAR ist es aber auch nicht allzu kompliziert. Ihr baut den Hocker hier ebenfalls erstmal nach Anleitung, lässt aber eine der Querstreben weg. Siehe Bilder.

Die Sitzfläche des Hocker schraubt ihr nun nicht wie vorgegeben auf den oberen Teil des Hocker, sondern mit 4 zusätzlichen Schrauben am unteren Teil fest.
Wie das aussehen sollte, könnt ihr den Bildern entnehmen.

Jetzt müsst ihr eure 2 Hocker nur noch zusammenschrauben. Achtet auf die Öffnung, damit eure Kinder auch rein und raus können. Die Sitzflächen sollten bündig aufliegen.
Mir haben 4 Schrauben gereicht, diese lassen sich auch wunderbar durch das Holz Schrauben ohne zu splitten.

Tada, fertig ist der DIY Kochstuhl für Kinder. Im übrigen ist er nicht nur zum Kochen geeignet, er erfüllt auch seinen Zweck um an das Waschbecken oder andere hohe Flächen zu gelangen.

Wie ihr einen Einhorn Stuhl aus dem Ikea Sundvik Kinderstuhl zaubern könnt, habe ich euch hier beschrieben.

Viel Spaß beim Nachmachen

Herzlichst, eure kleinliebchen

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare

  1. Huhu, als 1. Step meintest du sicherlich, den Bekväm zusammenzubauen oder?! 😘

    1. Ja richtig, hab ich korrigiert. Vielen Dank. ❤️

  2. Dankesehr! Diesen Hack wollte ich mir heute auf pinterest suchen … und dann sprang mich deine Anleitung gerade bei Instagram an. Ich will für mein Patenkind einen zum 2. Geburtstag machen. Tadaaa, schon weiß ich was ich einkaufen muss. Deine Anleitung ist sehr ansprechend. Man möchte sofort beginnen 😁. LG vonKarin

  3. Der Kochstuhl ist fertig!
    Mein Mann hat brav geschraubt …
    Nächste Woche streiche ich ihn Weiß und dann wird er verschenkt.
    Lieben Dank nochmal für die Anleitung.
    Herzlichst
    vonKarin

  4. Liebe Maren, die Erklärung ist super detailliert und einfach nachzubauen. Vielen Dank für den tollen Hack! Beste Grüße Jessi

Ich freue mich über euer Feedback!