Hallo und ♥-lich Willkommen auf meinem Blog “kleinliebchen”.

Ich bin 33 Jahre alt und Mutter von zwei Mädchen (10/2015, 09/2017). Dann gibt es hier noch einen weiteren Erwachsenen, der unseren Mädchen ein wundervoller Papa und mir die der beste Ehemann der Welt ist. Manchmal nenne ich ihn auch liebevoll “mein drittes Kind”.

Ich selber bin noch in Elternzeit mit dem Babymädchen, betreue aber wenige Nächte im Monat einen Wachkomapatienten. Nach der Elternzeit werde ich wieder als Krankenschwester auf einer Intensivstation arbeiten.

Wir wohnen auf dem Land, direkt zwischen Karlsruhe, Mannheim und Heidelberg. Das ist ziemlich praktisch, denn wir gehen gerne raus an die frische Luft, verbringen aber auch gerne mal einen Tag in der Stadt.

Mit zwei kleinen Kindern erlebe ich jeden Tag aufs neue unzählige spannende, verrückte, komische aber auch anstrengende und nervenraubende Momente. Der Alltag ist manchmal grau, aber immer voller bunter Farbkleckse.

Zuerst als reiner Blog über unser Alltagsleben gedacht, kamen schnell viele DIY-Anleitungen dazu. Ich bastle unheimlich gerne für meine Mädchen und für uns als Familie. Man kann aus den einfachsten Dingen so tolle Sachen machen. Besonders gerne arbeite ich mit Filz, aber ihr findet hier auch jede Menge andere Anleitungen.

Mein Blog ist noch relativ neu, aber ich bin mit vollem Herzblut dabei. Es macht mir viel mehr Spaß als ich jemals gedacht habe. Gerade deshalb freue ich mich sehr über Kommentare, gerne auch mit Verbesserungsvorschläge oder Kritik.

Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und nachmachen.

Herzlichst, eure kleinliebchen