Smoothies für die ganze Famile – die leckere und gesunde Alternative zum Frühstück oder einfach als Zwischenmahlzeit
Für Papa, Mama, Kind und Baby

Smoothies für die ganze Famile – die leckere und gesunde Alternative zum Frühstück oder einfach als Zwischenmahlzeit

Smoothies sind echte Alleskönner. Ob als leckere Alternative zum Frühstück oder einfach als Zwischenmahlzeit, die fruchtigen Mixgetränke werden immer beliebter. Doch anstatt sie im Supermarkt teuer zu kaufen, kann man Smoothies einfach und schnell selber zu Hause zubereiten. Und das Beste: Sie sind für jeden in der Familie geeignet, egal ob Mama, Papa, Kind oder Baby.

In den Smoothie kommt was schmeckt. Alles ist erlaubt, von Obst über Gemüse bis hin zu Haferflocken, Nüssen, Kräutern und Samen. Saft, Joghurt oder Milch sind ebenfalls häufige Zutaten. Puristen nehmen einfach ein wenig Wasser um den Smoothie etwas zu verflüssigen.

Smoothies für die ganze Familie – Mama, Papa, Kind und Baby

Ich möchte euch unsere drei Lieblingsrezepte meiner Smoothies vorstellen, denn diese eignen sich meiner Meinung nach auch besonders gut für die Kleinen. Unser Baby ist auch schon ganz verrückt danach und bekommt hin und wieder einen Smoothie als Nachmittagsbrei gefüttert.

Bananen-Himbeer-Smoothie mit Haferflocken

Eine halbe Banane
200g Himbeeren (frisch oder gefroren)
ca. 6 Esslöffel Haferflocken
100ml Wasser
Alles ab in den Mixer oder mit dem Pürierstab bearbeiten.

Mango-Apfel-Kiwi-Smoothie mit Mehrkornflocken

eine viertel Mango
eine Kiwi
ein halber Apfel
100ml Wasser
ca. 6 Esslöffel Mehrkornflocken
Alles ab in den Mixer oder mit dem Pürierstab bearbeiten.

Bananen-Blaubeer-Erdbeer-Smoothie mit Haferflocken

eine halbe Banane
100g Blaubeeren
100g Erbeeren
ca. 6 Esslöffel Haferflocken
100ml Wasser
Alles ab in den Mixer oder mit dem Pürierstab bearbeiten

 

Die Smoothies lassen sich übrigens auch ganz toll in kleine wiederverwendbare Quetschbeutel füllen und mitnehmen, meine zweijährige Tochter liebt Mama’s selbstgemacht Quetschies.

Hier gibt es noch mehr Rezepte für Smoothies. Wie gefallen euch meine Smoothies für die ganze Familie? Habt ihr auch Rezepte die für jedes Familienmitglied geeignet sind?

Lasst es euch schmecken.

Herzlichst, eure kleinliebchen

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Ich freue mich über euer Feedback!