Kleid nach eigenen Vorstellungen entwerfen – tolle Geschenkidee für Kinder

Kleid nach eigenen Vorstellungen entwerfen – tolle Geschenkidee für Kinder

Werbung
Bei uns ist es ja meistens spannend, aber ganz besonders spannend ist es gerade morgens. Nämlich dann, wenn es ums anziehen geht. Ich weiß ja nicht wie bei euch das Wetter in den letzten Tagen war, hier war es wirklich extrem heiß. Und die Zweijährige will einen Wollpullover anziehen. Und Gummistiefel. Noch schlimmer ist es nur, wenn sie etwas anziehen möchte, das wir gar nicht im Schrank haben. (Und das es auch so sicher nicht zu kaufen gibt)
“Ich möchte etwas mit Einhörnern, einem Mond und einem Schloss anziehen.” Ahja. Na dann.
Hatte ich nicht, es wurde sehr laut bei uns. Wie passend kam da die Anfrage von fabricary.com, ob ich nicht Lust habe, ihren neuen Shop zu testen und ein Kleid nach eigenen Vorstellungen zu entwerfen. Klar wollte ich. Gesagt, getan.

Kleid nach eigenen Vorstellungen entwerfen

Auf der Website ladet ihr euch die passende Malvorlage in der Kleidergröße eures Kindes runter und drückt sie aus. Jetzt könnt ihr euch kreativ austoben. Ratet mal, was es bei uns wurde. Klar, etwas mit Einhörnern, einem Mond und einem Schloss. Richtig toll finde ich auch wenn die Kinder selber malen, dafür ist meine Tochter aber noch etwas zu klein.

Ihr könnt Buntstifte, Bleistifte, Wachsmalstifte usw nehmen. Ganz wie ihr möchtet.

Kleid nach eigenen Vorstellungen entwerfen mit fabricary

Wenn euer Werk fertig ist, müsst ihr es nur noch abfotografieren und auf fabricary.com hochladen.

Vor zwei Tagen lag unser Kleid im Briefkasten und es ist wirklich toll geworden. Schaut mal.

Die Große ist natürlich vor Freude ausgeflippt und wollte sogar im Kleid schlafen. Und ich kam mir wie der beste Designer aller Zeiten vor.

Für mehr Informationen schaut doch einfach mal bei fabricary.com vorbei, dort seht ihr auch noch andere Vorher-Nachher-Bilder.
Das Kleid wurde mir zur Verfügung gestellt, was aber keinen Einfluss auf meine Meinung nimmt. (Auch nicht auf die der Zweijährigen)

Herzlichst, eure kleinliebchen

Ich freue mich über euer Feedback!