DIY Idee zu Ostern – mit Nudeln verzierte Ostereier basteln

DIY Idee zu Ostern – mit Nudeln verzierte Ostereier basteln

Wie so oft im Leben bin ich mal wieder spät dran. In wenigen Tagen ist Ostern und es wurde höchste Zeit bei uns etwas zu dekorieren. Passend dazu haben wir natürlich auch gebastelt und somit habe ich noch eine last minute DIY Idee zu Ostern für euch: Mit Nudeln verzierte Ostereier. Tatsächlich dauert die ganze Aktion weniger lange, als es vielleicht den Eindruck erweckt und das Endergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Los geht’s.

Heute zeige ich euch wie ihr Euer aus Tonpapier mit Nudeln basteln könnt. Eine tolle Dekorationsidee für die Osterzeit

DIY Idee zu Ostern

Was man dazu braucht

  • Weißes Tonpapier oder Karton
  • Verschiedene Nudelsorten
  • Acrylfarbe
  • Zipperbeutel oder Mülltüten
  • Pinsel, Schere, Kleber

Wie man es macht

Zuerst füllt ihr eure Nudeln in den Zipperbeutel, gebt etwas Acrylfarbe dazu und verknetet alles ordentlich. Vertreibt die Farbe so lange, bis die Nudeln schön bedeckt sind. Das Ganze funktioniert mit sehr preiswerter Acrylfarbe nicht so gut, es sollte etwas hochwertigere Farbe sein.

Wenn eure Nudeln schön farbig sind, legt ihr sie zum trocknen auf ein Stück Backpapier oder ähnliches.

In der Zwischenzeit könnt ihr aus eurem Tonpapier Eier ausschneiden. Unsere Eier sind etwa Handgroß. Aber das könnt ihr natürlich handhaben wie ihr wollt.

Malt eure Eier nun nach Wunsch an.

Sind die Nudeln getrocknet, könnt ihr die Ostereier verzieren. Klebt dazu die Nudeln im gewünschten Muster auf.

Mit einem kleinen Faden versehen, können die Ostereier nun aufgehangen werden. Oder ihr verschenkt sie als Ostereiergrußkarten. Auch im Osternest machen sie sich gut. Und damit habe ich dieses Jahr meine Pflicht getan und auch mal eine DIY Idee zu Ostern gepostet.

Viel Spaß beim Nachmachen

Herzlichst, eure kleinliebchen

Last minute Bastelideen zu Ostern. Aus Nudeln und Tonpapier lassen sich diese tollen Ostereier als Dekoration basteln

Ich freue mich über euer Feedback!